Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juni 2009

Dieses Web-„Gedankenbuch“ entsteht im Sinne von „Global denken und lokal handeln“

  1. aus der Sicht eines Großvaters und Bewohners des “Triesterviertels”
  2. als Ergänzung zur Dorfwiki-Webseite www.triesterviertel.at
  3. und in Orientierung an der „Wiener Deklaration für eine zukunftsfähige Weltordnung“,  die 2005 von Herbert Rauch und Alfred Strigl im (leider schon wieder vergriffenen)  Buch „Die Wende der Titanic“  veröffentlicht worden ist.

Zu meiner Person:

Mein Name ist Fritz Endl. Ich bin in Wien geboren (Jg.1942), pensionierter Hauptschullehrer und „verliebter Großvater“ von Miriam (Jg.2005) und Livia (Jg.2007).

Seit 1980 wohne ich im “Triesterviertel”, einem Stadtteil (Grätzl) des 10.Wiener Gemeindebezirks an der Triesterstraße zwischen Matzleinsdorferplatz, Spinnerin am Kreuz und Wasserturm.

Hier bemühe ich mich seit 2005 mit der Plattform “MACH MIT! im Triesterviertel”, mehr Transparenz in Grätzl-Angelegenheiten zu bringen, die von öffentlichem Interesse sind.

Allgemeines Ziel ist es,  auch hier im „Triesterviertel“ im Sinne der erwähnten  „Wiener Deklaration“  die Zivilgesellschaft zu stärken.

Die “Dorfwiki”-Webseite www.triesterviertel.at, an der ich auf Einladung der “Dorfwiki”-Gründer Mag.Franz Nahrada und DI Helmut Leitner seit 2007 arbeite, wird künftig hauptsächlich zur Vernetzung und als Dokumentationsplattform dienen.
———————————————————————————————————

Zum Inhaltsverzeichnis aller bisher veröffentlichten Beiträge

 

Advertisements

Read Full Post »